Hier die 5 wichtigsten Apps, die Du im Urlaub unbedingt auf deinem Smartphone oder Tablet haben solltest

Ich frage mich gerade wie wir das früher geschafft haben ohne diese ganze Technik 😀

 

Apps für das Smartphone oder Tablet sind auch im Urlaub beliebte Helferlein die Dir das Leben erleichtern und auch zum Teil hohe Roaming Gebühren ersparen. Die Apps sind kostenlos und Du solltest diese schon zu Hause installieren. Mach Dich mit den Apps etwas vertraut damit Du sie im Urlaub richtig einsetzen kannst.

 

1. Wi-Fi Finder

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
WiFi Finder
WiFi Finder
Entwickler: JiWire, Inc.
Preis: Kostenlos

Beschreibung:

Um auch im Urlaub das Smartphone in vollem Umfang nutzen zu können brauchst Du natürlich Internet. Bei vielen Anbietern ist das Datenvolumen aber oft begrenzt und so hilft der Wi-Fi Finder überall freie Netze zu finden, damit Du auch im Urlaub nicht auf deine Lieblingsapps verzichten musst. Der Wi-Fi Finder ist kostenlos für IOS und Android und zeigt Dir auf Wunsch auch alle offenen Netze in Deiner unmittelbaren Umgebung an. Außerdem gibt es die Möglichkeit jeden Ort dieser Welt im Vorfeld schon nach freien Netzen abzusuchen, so kannst du schon vor Deinem Urlaub nachsehen wo freie Netze verfügbar sind.

 

 

2. Offline Maps & Routenplaner

MAPS.ME Karte und Routenplaner
MAPS.ME Karte und Routenplaner
Entwickler: MY COM
Preis: Kostenlos

Beschreibung:

Diese App installierst Du zu Hause und ladest Dir die Karten runter, die Du auf deiner Reise brauchst. Das tolle daran ist nämlich das die Karten dadurch offline zur Verfügung stehen und Du dadurch teure Roaming Gebühren sparst. Auch die Navigation funktioniert offline (ohne Internet). Die App ist sehr Detailreich und zeigt auch gleich nützliche Informationen an wie Restaurants, Geldautomaten, Tankstellen, Apotheken und vieles mehr. Maps.Me gibt es für IOS und Android und ist kostenlos.

 

3. Foursquare

Foursquare City Guide
Foursquare City Guide
Preis: Kostenlos
Foursquare
Foursquare
Entwickler: Foursquare
Preis: Kostenlos

Beschreibung:

Mit dieser App findest Du Geschäfte, Bars, Restaurant, Sehenswürdigkeiten. Der Clou dabei sind die vielen Filtereinstellungen die Du benutzen kannst. Außerdem kannst du deine Vorlieben eingeben, die App lernt immer dazu auch aus Deinen vergangenen Suchergebnissen und findet somit auch heraus was in deiner Nähe los ist und zu dir passt. Du kannst in deiner Nähe suchen oder in einer fremden Stadt, so kannst Du z.B. schon vorher in Deinem Urlaubsort stöbern was Du alles machen kannst. Die App gibt es für IOS und Android und ist kostenlos.

 

4. Reisetagebuch mit Bilder und Timeline

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
MobilyTrip
MobilyTrip
Entwickler: MobilyTrip
Preis: Kostenlos

Beschreibung:

Das Reisetagebuch ist eine coole Erinnerung und kann unterwegs oder im Nachhinein mit Fotos und Text bestückt werden. Du erhältst dann alles schön geordnet in einer Timeline die Du als Erinnerung aufbewahren und Deinen Freunden zeigen kannst. Wenn Du magst kannst Du auch alles online veröffentlichen so dass die Community deinen Trip bewundern kann. Das Ganze kannst du natürlich unterwegs offline dokumentieren. Mir gefällt die App TripColor etwas besser vom Aufbau, doch diese App gibt es nur für IOS. Eine ähnliche App mit dem Namen MobilyTrip gibt es auch für Android. Beide Apps würde ich aber vor der Reise testen damit Du alle Funktionen schon mal kennenlernst. Beide Apps sind kostenlos in den jeweiligen Stores erhältlich.

 

5. Pocket

Pocket
Pocket
Entwickler: Read It Later, Inc
Preis: Kostenlos+
Pocket
Pocket
Entwickler: Read It Later
Preis: Kostenlos+

Mit der Pocket App kannst Du Artikel, Videos, News und ganze Webseiten abspeichern und später offline ansehen. Diese App ist sehr gut aufgebaut und jeder Schritt beschrieben. So stell ich mir Benutzerfreundlichkeit bei Apps vor. Gerade im Urlaub am Strand hat man viel Zeit zum lesen, das Tablet hat aber meistens nur WLan und ich hatte bis jetzt noch nie ein WLan am Strand 😀 Mit Pocket kannst Du dir zB. im WLan deines Hotels alle Artikel abspeichern um diese später in aller Ruhe zu lesen.

Die App gibt es für IOS und Android und ist natürlich auch kostenlos.

 

Ich wünsche Dir viel Spass beim testen der Apps.

 

Hast du weitere Lieblingsapps auf die du nicht mehr verzichten möchtest? Dann nutze die Kommentar Funktion und teile uns diese doch mit.

Wir freuen uns auf dein Feedback.